Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen, die einen Beitrag leisten und somit unsere Projekte unterstützen! Keine Spende ist zu klein und jede Geste wird von den Menschen, denen wir helfen möchten, mit großer Dankbarkeit entgegen genommen.

Insbesondere möchten wir noch folgenden Personen für ihren großzügigen Einsatz danken:

Antje Liefeld hat dem Sahana Förderverein einen neuen Internetauftritt ermöglicht. Sie brachte immer wieder ihre Kreativität, ihren Erfahrungsschatz und ihre Freizeit für unsere neue Website ein. Sie wird sich auch in Zukunft für die englischsprachige Version engagieren.

Der Deutschen Bank in Minden sind wir zu Dank verpflichtet. Seit der Gründung unseres Fördervereins hat sie uns ermöglicht, dort ein gebührenfreies Konto zu führen. Das dadurch gesparte Geld können wir somit direkt für unsere Hilfsprojekte einsetzen. Ein herzlicher Dank gilt insbesondere Oliver Brinkmann, der unsere Bankangelegenheiten koordiniert und unsere gemeinnützigen und mildtätigen Aktivitäten kräftig unterstützt.

Oliver Klose leistet als Jurist und Steuerberater als Gründungsmitglied seit den Anfängen des Vereins einen wertvollen Beitrag und steht uns mit Rat und Tat zur Seite. Er erledigt für uns unsere finanztechnische- und vereinsrechtliche Belange und gewährleistet einen reibungslosen Ablauf unserer Vorgänge.

Wir danken Herrn Dr. Mey Mark Meyer, der unsere Webseite konzipiert und jahrelang bei unserem ersten Internetauftritt www.sahana-verein.de zur Seite stand. Durch ihn war es möglich, unser Vorhaben schnell zu veröffentlichen und Menschen die Möglichkeit zu geben, sich über unsere Sofortmaßnahmen und nachfolgenden Projekte zu informieren. Dr. Meyer unterstützt auch weiterhin unseren Internetauftritt.

Jakob Kähler reiste nach Sri Lanka, und fing in Sri Lanka Eindrücke des Landes, der Projekte und der Menschen fotografisch ein. Seine Bilder sind nun auch auf unserer Website zu sehen und ermöglichen es Menschen weltweit, nach dem Motto „ein Bild ersetzt tausend Worte" einen Blick auf unsere Arbeit zu werfen.

Samantha Wirasekara, die Tochter von Rajah und Malkanthi Wirasekara, engagiert sich seit Jahren für den Sahana Förderverein. Durch ihre Initiative ist die Neufassung unserer Webseite zustande gekommen. Zusammen mit Antje Liefeld gestaltete sie die Neufassung der Website, die uns ermöglicht die Arbeit von Sahana professioneller und prominenter zu positionieren.

Euch/Ihnen danke ich ganz herzlich und bin Euch/Ihnen sehr verbunden.

Rajah Wirasekara, 1. Vorsitzende

DeutschWe say „Thank You“

Our heartfelt thanks go to all those who have supported us and who are still supporting us in so many different ways helping us to achieve our charity targets. There is no contribution that can be called too small. Every gesture is greatly appreciated by us as well as by the people who are at the receiving end.

In particular we would like to thank the following friends and well-wishers for their generous contributions:

Antje Liefeldt has been mainly responsible for designing our new website. She has been an asset to us with her creativity, professional skill and her wide range of experience and we consider ourselves as being very fortunate indeed to have her services .

We are very grateful to the Deutsche Bank in Minden. They offered us a current account free of charge for our transactions that we maintain ever since the founding of our Charity organisation. The bank charges that we are able to save hereby go directly to funding our projects. We would like to thank Oliver Brinkmann in particular who is responsible for coordinating our bank account affairs and who is very supportive of our activities.

As a Legal and Tax Advisor, Oliver Klose , one of our founder-members, guides us ensuring that we always adhere to the administrative regulations applicable to Charities and attends to all our tax-related matters which eventually guarantees a smooth workflow.

We thank Dr. Mey Mark Meyer, who made it possible for us to present ourselves on the internet through our first website www.sahana-verein.de. Not only did he sponsor and provide us with the website, he was also responsible for the maintenance and updating of the data. He has assured us that he will gladly be supporting us also in the future.

Jakob Kähler travelled to Sri Lanka and captured photographic impressions of the country, its people and of our ongoing projects. Based on the proverb “A picture is worth a thosand words”,his photographs are also to be seen on this website, enabling our friends and well-wishers all over the world to get a glimpse of our activities as well as the facial expressions of those who are at the receiving end.

Samantha Wirasekara, the daughter of Rajah and Malkanthi Wirasekara has been actively involved ever since we founded Sahana. It was through her initiative that this new version of our website came into existence. Together with Antje Liefeld it was Samantha who laid out the basic requirements of the concept in order to enable us to present ourselves and report back to our donors in a more efficient manner.

I thank you all wholeheartedly and express my deep gratitude.

Rajah Wirasekara, Chairman

 

Go to top